Herzlich willkommen beim MSC- Wolnzach e.V. im ADAC

Holledauer Folk Festival 28.April

Gscheider-Saal, Geroldshausen

IRXN – Folk Rock: keltisch, bayerisch, kraftvoll

Keltische, mittelalterliche, osteuropäische, altbairische und eigene starke Melodien treffen auf Texte mit Tiefgang, Ironie, Humor und Lebensfreude. Celtic-Bavarian Hardfolk mit treibenden Beats zu phantastischen Melodien.

Donkyhonk Company – ungezügelter Folk-Rock-Punk-Blues

Ein treibender Bass und verspielte Pickings, klare Gitarrenriffs und stampfende Beats bringen die Schuhsohlen zum Glühen. Ein Hauch Calexico-Sound gibt dem Ganzen ordentlich Pfeffer.

A Baker‘s Dozen – the Grandmasters of Hard-Folk

HARD steht für schnell, spannend, schnörkellos, laut, fliegende Mähnen, dampfende Haut – FOLK steht für Palettenbühnen, verrauchte Ballsäle, 3/4 Takt, weiße Brautkleider, schwitzende Großeltern, Stechmücken,  Endloskonzerte, Europa/Amerika/die Erde.

Trapp&Appel – der Folk-Blues der Holledau

Eine rauchig-markante Stimme und eine virtuos-routinierte Mundharmonika. Kraftvoll und authentisch schöpft das Duo aus vielen Jahren gemeinsamen Musizierens.

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Eintritt 15.00 €

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt

Veranstalter: MSC Wolnzach e. V.

 

Eintrittskartenvorverkauf ab 4. April

in Geroldshausen: 1a Autoservice Demmel

in Wolnzach: Schreibwaren Bäck, Claudias Postshop,

in Rohrbach: Bäckerei Elfinger am Bahnhof

in Nandlstadt: Musik Bär

Sonnenaufgang an der Zeilhofbahn

Der MSC- Wolnzach gibt Gas auf der Zeilhofbahn in Nandlstadt

Termine 2018
Termine 2018 MSC Wolnzach IV.pdf
PDF-Dokument [72.2 KB]

Michael Sulcz, Johann Werner, Adolf Demmel

Foto & Studio Wagenseil

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2009 by msc-wolnzach e.V. im ADAC und Christian Mayerl